SUP - Stand Up Paddeln

Stand Up Paddeln / SUP

Beim Stand Up Paddeln bewegt sich der SUP Rider aufrecht auf einem Surfbrett stehend mit Hilfe eines Paddels. Im Unterschied zum Wellenreiten braucht man zum Stand Up Paddeln keine Welle, sondern kann auch in flachem Wasser paddeln. Mit dem Paddel bewegt man sich vorwärts und steuert das SUP-Brett zugleich gezielt in der Strömung oder Welle.

Durch die aufrechte Position auf dem Stand Up Board werden sowohl Arme, Beine als auch Rumpf trainiert, es ist also ein hervorragendes Ganzkörper-Training. Da gerade auf ruhigen Gewässern ist die Herz-Kreislauf-Belastung sehr gering ist, ist die Sportart auch für ältere und unsportliche Menschen geeignet.
Mehr dazu unter Einführung >>>

JOBE Aero SUP

JOBE Aero SUP Boards ab 599,- €
Einsatzbereich: Touring, Freizeit, Familie Sitz- und Stehoption

Diese leichten HIGH Pressure Airdeck SUP bietet für wenig Gewicht extreme Kippstabilität. Auf dem Airdeck hat man einen absolut sicheren Stand, dazu das Gepäcknetz. Und nach dem Paddeln, einfach wieder Luft ablassen, in die mitgelieferte Packtasche rein und weiter gehts zum nächsten Traumstrand.

JOBE Bamboo Serie
Diese traumhafte schönen Hardschalen Boards der Spitzenklasse sind ein Augenschmaus. Für Allrounder sowie Könner gemacht. Spezieller Leicht-EPS-Schaumkern mit Fiberglassbeschichtung und Bambusfunier ! Zusätzlich am Deck mit Antislip Belag.
Einsatzbereiche: Touring , Freizeit, Familie,
oder sportlich ambitionierte Paddler (Bamboo SUP 12.6 oder Aero 12.6) Race

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr